Teppiche extra klein

Ein extra kleiner Teppich ist ein Einrichtungsgegenstand, der mit seiner Farbe oder seiner Textur in einem Raum einen Akzent setzen kann. Der notwendige Ergänzung zu bestehenden Bodenflächen darstellt und zum Beispiel einen unansehnlichen Fleck verdecken. Ein extra kleiner Teppich oder eine Matte kann auch in besonders stark frequentierten Bereichen wie einem Hauseingang verwendet werden und kann aus fast jedem Material hergestellt werden, sogar aus recyceltem Kunststoff.

Eine der schlichtesten und einfachsten besonders kleinen Teppiche ist das natürliche Schaffell, das auf der ganzen Welt überall dort verwendet wird, wo Schafe zu finden sind. Es wird da viel dafür verwendet um Kleidung herzustellen aber insbesondere als Teppich um die Füße warm zu halten. Schaffell ist bekannt für seine hervorragenden Isoliereigenschaften, ist schwer entflammbar und weist statische Elektrizität ab. Chemiefasern können jetzt auch als Darstellung von Schaffell, Shearling genannt, hergestellt werden.

Ein extra kleiner Teppich wird oft von Hand gefertigt, da viele traditionelle Stile auf einem Handwebstuhl gewebt werde, gibt es diese oft in kleinen Größen. Der Ursprüngliche durch Einhaken von Fäden in einen Leinen- oder Sackleinenrücken hergestellt und dies wurde in der Vergangenheit von armen Mühlenarbeitern ausgeführt. Einfache Muster konnten unter Verwendung verschiedener Farben oder Texturen erzeugt werden, und da die Mengen an dem Garn ziemlich gering waren, viel der fertige Teppich in der Regel sehr klein aus und oft gerade groß genug um die Füße zum Wärmen.

Später, besonders in Nordamerika, änderte sich die Tradition der Herstellung und die Wolle wurde zum Stricken genommen, dadurch wurde angefangen Stoffe für Teppiche zu verwenden. Daher konnte ein extra kleiner Teppich aus Baumwolle, Seide oder irgendwelchen Stoffresten bestehen und bekam den Namen Flickenteppich. Mit dem Laufe der Zeit wurde Muster und Farben immer komplexer und einige Hackenteppiche fingen an schöne Beispiele für Bildgestaltung zu zeigen. Daher kann man einen extra kleinen Teppich auch sehr gut als Wandverkleidung verwenden.

Eine andere Tradition der extra kleinen Teppiche stammt von den Nomadengebieten, in denen Handweberei betrieben werden musst und die Muster einfache Darstellungen natürlicher Elemente wie Planzen oder Vögel darstellt. Genauso können die Muster auch abstrakt dargestellt werden und einige haben talismanische oder schützende Elemente vorhanden. Extra kleine Teppiche dieser Art wurden ursprünglich aus Tierhaaren oder Pflanzenfasern hergestellt und die Farben die sie verwendeten liegen tendenziell im Spektrum natürlicher Farbtöne, die aus Pflanzenfarbstoffen stammen.

Sie können hier bei Luxus-Boden eine Sammlung an extra kleinen Teppichen finden, mit denen Sie genau diesen Charakter der Zeitgeschichte Ihrem Zuhause hinzufügen können. Egal, ob Sie ein dekoratives Stück möchten oder nur ein wenig zusätzliche Wärme und Komfort in Ihrem Zuhause verbreiten wollen, alle unsere extra kleinen Teppiche sind von höchster Qualität, fühlen sich unter den Füßen wunderbar an und behalten ihr makelloses Aussehen für viele Jahre.

Lese mehr
We can't find products matching the selection.