0333 577 0025
Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse

Montag – Freitag 9:00 – 17:00

Samstag 10:00 – 16:00

Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse

Parkett geölt

Wenn Sie einen Boden mit natürlichem und rustikalem Aussehen, aber mit zusätzlichem Schutz wünschen, ist geölt die richtige Entscheidung. Dies bietet den gleichen Schutz wie Lack, aber anstatt einen Film auf der Oberfläche zu erzeugen, sickert es in das Holz, um sowohl die Oberfläche als auch tief im Holz vor Feuchtigkeit zu schützen. Es glänzend auch nicht wie Lack und ist daher auch für diejenigen, die den natürlichen Landhausstil möchten.

Als Finish ist Öl als Option sehr beliebt, da es in die Maserung und Rillen des Holzes eindringt, es härtet dadurch die Holzfasern, was die Haltbarkeit erhöht. Dies verlieht dem Boden sein verbessertes Holzaussehen und gibt dem Boden ein rustikaleres, wärmeres und traditionelles Look. Die Verbesserung setzte sich fort mit ordnungsgemäßen warten, was ihm eine lange Lebensdauer verleiht. Im Gegensatz zu unbehandelten Böden können geölte Fußböden in Häusern mit mehr Bewegung und Haustieren verwendet werden. Wenn ein strukturierter Boden gewählt wird, tragen Kratzer nur zum rustikalen Aussehen bei und erzeugen mit der Zeit eine noch bessere Textur.

Durch die Holzoptik wird jedem Raum ein rustikaler und heimeliger Landhausstil verliehen, daher ist er für alle geeignet, die eine einladende Atmosphäre suchen. Jede der Holzarten kann geölt werde, schauen Sie doch einfach mal in unserer Kollektion um herauszufinden welche Option ideal zu Ihrem Zuhause passt.

Ein großer Vorteil von geölten Fußböden ist, dass sie vor einer Reparatur nicht geschliffen werden müsse, was zu weniger Unordnung und Störungen in Ihrem Zuhause führt. Auch vom Vorteil ist, dass Sie das Öl auf einen unfertigen selbst auftragen können. Zu beachten ist aber, dass jedesmal wenn Sie den Boden wischen, etwas von dem Öl aus dem Holz entfernt wird. Es gibt zwei Möglichkeiten den Boden nach zu ölen, Sie könne entweder jedesmal ein kleine Menge Öl in das Wischwasser geben und tragen es somit beim Wischen auf oder aber Sie tragen das Öl nach jeweils eine halben Jahr pur auf den Parkettboden auf.

Bei Holzböden können Rissbildungen auftreten. Diese können durch Ölen der Oberfläche reduziert werden, da das Öl ein Teil der Plattenfasern wird und sich mit ihnen mitbewegt. Es hilft de Holz bei jedem Wetter standzuhalten und macht den Boden auf längerer Sicht zu einem hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lese mehr

1 to 24

of 51

Artikel 1 von 24 aus 51