0333 577 0025
Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse

Montag – Freitag 9:00 – 17:00

Samstag 10:00 – 16:00

Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse

Parkett gebürstet & lackiert

Wenn Sie ein geschütztes und modernes Finish bevorzugen, was das schöne Aussehen eines Holzfußboden beibehält, empfehlen wir Ihnen das gebürstet und lackierte Parkett. Durch das Bürsten die natürlichen Eigenschaften hervorgehoben, während der Lack einen Schutzfilm bildet, der die Oberfläche vor Feuchtigkeit schützt. Diese Methode trägt dazu bei, dass der Boden sein natürliches und traditionelles Aussehen behält und gleichzeitig Feuchtigkeitsschäden verhindert werden.

Bei dem Bürstvorgang fährt eine Drahtbürste über die Oberfläche um weiche Körnungen zu entfernen und dem Holz eine tolle Textur zu verleihen. Durch den Vorgang wird die Oberfläche auf eine ältere Holzschicht zurückgezogen, wobei die natürlichen Eigenschaften erhalten bleiben. Der Vorteil ist das lackierte Fußböden weniger nachbearbeitet werden müssen als geölte Fußböden. Das macht es in Bezug auf Wartung und Langlebigkeit praktischer. Es kann bis Jahrzehnte dauern, bis ein Schleifvorgang erforderlich wird.

Dieser Boden zeichnet Sich durch seine Beständigkeit gegen Verschütten und Kratzer aus. Dadurch wird, durch das Lack geschützte Holz, nicht beschädigt und die Reinigung ist dadurch auch leichter. Diese Wasserbeständigkeit macht den Boden auch für Küchen und Bäder gut geeignet.

Durch diese Art von Bodenbelag hat der Boden ein edles Aussehen. Die Kombination von dem natürlichen Aussehen der Bürste mit dem Schutz und Glanz des Lackes, verleiht dem Vintage-Holz eine moderne Note. Es gibt drei Arten von Lacken, zwischen denen Sie sich entscheiden können, glänzend, seidenmatt und matt. Bei einem hochglänzendem Lack wird die natürliche Optik durch maximalen Glanz reduziert. Im Gegensatz trägt ein matter Lack dazu bei, den gebürsteten Effekt besser sichtbar und den gesamten Boden weniger glänzend zu machen. Sie können gerne Kostenlose Proben bestellen, um zu sehen welche Oberfläche Ihnen am besten gefällt.

Diese Art von Fußboden eignet sich besonders gut für Bereiche mit starken Menschenaufkommen, wie möglicherweise in Fitnessstudios, geschäftige Häuser oder Geschäfte, wenn Sie nicht zu oft Renovieren möchten. Durch die Reflexion des natürlichen Lichtes von dem Boden, macht er sich auch gut in Wintergärten, da er dem Raum einen schönen warmen und wohnlichen Glanz verleiht.

Viele stört es wenn der Boden doch mal erneuert werden muss, da es Erneuerung des ganzen Bodens bedeutet. Bei Parkettböden aber nicht, da sie in Blöcke unterteilt sind kann man es abschnittsweise abschließen.

Lese mehr
17 Item(s)
17 Item(s)