Parkett Lärche

Lärchen Parkett, ist für diejenigen, die auf der suche nach einem Boden sind der ein sehr gemütliches und wohliges Flair verströmt. Wenn Sie schon mal in den urigen Berghütten in den Alpen waren, sind Sie dieser Art von Parkett vielleicht schon begegnet, da das Lärchenholz da sehr beliebt ist für seinen dekorativen Aspekt. Warum Lärchen Parkett?

Das Lärchen Parkett bringt, durch das gelblich-rote Holz, ein warmen und gemütlichen Charm in Ihr Zuhause und durch die deutliche Maserung verleiht jedem Raum beeindruckende Natürlichkeit. Diese Art von Parkett eignet sich gut Kinderzimmer, Wohnräume oder für Liebhaber eines rustikalen Bodens.

Da das Holz etwas weicher ist als die Harthölzer und dadurch druckempfindlicher, ist es eher nicht für gewerbliche Bereiche geeignet. Das Holz der Lärche überzeugt vor allem mit der raumklimatischen Eigenschaft, denn es gehört zu den sehr atmungsaktiven Parketthölzern. Daher wirkt es sich spürbar positiv auf das Raumklima aus. Im Bereich der Parketthölzer ist dies eine große Besonderheit, da es die konkurrierenden Harthölzer in dieser Form nicht bieten können.

Aufgrund des hohen Harzanteil der Lärche funktioniert eine Versieglung auf Lackbasis nur bedingt, daher empfehlen wir zur Versieglung ausschließlich Produkte auf Ölbasis. Angesichts der Atmungsaktivität des Parketts ist Öl ohnehin zu bevorzugen. Sie brauchen sich aber deswegen keine Sorgen um die Pflege des Lärchen Parketts machen. Da die Lärche Feuchtigkeit sehr gut toleriert, können Sie den Boden ohne bedenken nebelfeucht wischen.

Wer gerne eine Fußbodenheizung installieren lassen wollen würde. Findet mit der Lärche ein gut geeignetes, aber manchmal dennoch zu leicht Splitterung führendes Holz. Daher empfehlen wir Ihnen sich diesbezüglich beraten zu lassen, welches Lärchen Parkett für Sie geeignet ist.

Lese mehr
We can't find products matching the selection.