0333 577 0025
Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse

Montag – Freitag 9:00 – 17:00

Samstag 10:00 – 16:00

Cart Icon 0

0,00 €

Zur Kasse
Kennen Sie den Unterschied: quadratische Kanten vs abgeschrägte Kanten

Kennen Sie den Unterschied: quadratische Kanten vs abgeschrägte Kanten

Quadratische Kanten vs abgeschrägte Kanten

 

Quadratische Kanten

Abgeschrägte Kanten

Mikroschräge vs tiefe Schräge

2V vs 4V Fuge

Ihre Meinung

 

 

Beim Kauf neuer Fußböden ist viel mehr zu beachten als nur Materialien.

 

Egal, ob Sie Massiv- und Holzwerkstoffe oder Laminat und LVT suchen, es gibt eine Vielzahl von Eigenschaften, die für jedes Produkt einzigartig sind. Während einige Merkmale rein ästhetisch sind, bieten andere funktionale Vorteile, die Ihren Bodenbelag an eine bestimmte Umgebung anpassen.

 

Bei einer großen Auswahl kann es schwierig sein, herauszufinden, was für Ihr Zuhause am besten ist, insbesondere, wenn Sie neu in der Welt der Fußböden sind.

 

Eine der häufigsten Fragen, die wir haben, betrifft Randdetails.

 

Vielen Hausbesitzern fällt es schwer, zwischen eckigen und abgeschrägten Kanten zu unterscheiden und sie werden mit den beiden Fachbegriffen verwechselt. Obwohl ihre Unterschiede recht einfach sind, führen beide Typen zu drastisch unterschiedlichen Ergebnissen.

 

Aus diesem Grund ist es wichtig, den Unterschied zu kennen, bevor Sie einen Kauf tätigen.

 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, machen Sie sich keine Sorgen. Wir sind hier um zu helfen!

 

Die Wahrheit ist, dass Kantendetails leicht zu erkennen sind, sobald Sie wissen, wonach Sie suchen müssen. Mit unserer schnellen und einfachen Anleitung für eckige und abgeschrägte Kanten können Sie Ihren neuen Bodenbelag mit Vertrauen auswählen.

 

 

 

 

 

 

 

Quadratische Kanten

 

Böden mit quadratischen Kanten sind sowohl optisch als auch haptisch einwandfrei.

 

Jede Fliese oder jede Diele wird mit höchster Präzision geschnitten, um eine perfekt senkrechte Kante zu erhalten. Dies bedeutet, dass nach dem Verlegen des Bodens keine Rillen oder Vertiefungen sichtbar sind.

 

Stattdessen ist die Oberfläche glatt, stromlinienförmig und der Inbegriff von Raffinesse.

 

Quadratische Bodenbeläge sind häufig die bevorzugte Wahl in wohlhabenderen Wohnstilen und sorgen für eine makellose Ästhetik unter den Füßen.

 

Quadratische Kantenböden sind nicht nur raffiniert, sondern auch pflegeleicht.

 

Dies liegt daran, dass sich kein Staub, Schmutz in den Fugen zwischen den einzelnen Dielen verfangen kann. Infolgedessen eignet sich dieser Bodenbelag perfekt für unordentlichere Bereiche wie Küchen.

 

Es gibt jedoch einige Nachteile bei quadratischen Bodenbelägen.

 

Aufgrund der Genauigkeit, die während des Herstellungsprozesses erforderlich ist, ist diese Art der Kantendetails häufig teurer. Darüber hinaus sind Mängel oder Schäden, die während des Einbaus entstanden sind, nach dem Verlegen des Fußbodens erkennbar.

 

 

Abgeschrägte Kanten

 

Böden mit abgeschrägten Kanten bieten eine unverwechselbare Tiefe und Textur unter den Füßen.

 

Im Gegensatz zu quadratischen Kanten sind die Dielen nicht so konstruiert, dass eine nahtlose Oberfläche entsteht. Stattdessen nutzt dieser Bodenbelag die natürlichen Verbindungen für ein authentischeres Erscheinungsbild.

 

Jede Kante ist diagonal geschnitten, wodurch eine charakteristische V-Form entsteht, wenn sie neben einem angrenzende Diele platziert wird.

 

Die Einkerbung trennt jedes Stück sowohl physisch als auch optisch. Dies erzeugt nicht nur mit jedem Schritt eine Reihe von taktilen Empfindungen, sondern lässt auch die einzigartigen Details Ihres Bodens deutlicher werden.

 

Dies ist ein sehr beliebter Stil für Holzfußböden, da durch das Hinzufügen einer Fase ein naturalistisches Erscheinungsbild entsteht.

 

Da die Fugen durch die Abschrägung betont werden, kann das gesamte Erscheinungsbild des Fußbodens sehr komplex und in einigen Fällen sehr geschäftig sein. Folglich eignet sich abgeschrägter Kantenboden am besten für größere Räume und minimalistisches Dekor, um die Proportionen zu verbessern und die Leere zu verhindern.

 

Darüber hinaus liefert dieser Bodenbelag optimale Ergebnisse in Bereichen, in denen die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass Ablagerungen entstehen.

 

Im Gegensatz zu Fußböden mit quadratischen Kanten können Fasen Schmutz abfangen und erfordern daher eine intensivere Reinigung.

 

 

 

Mikroschräge vs tiefe Schräge

 

 

Abgeschrägte Kanten können unterschiedlich groß sein.

 

Beide Optionen bieten ihre eigenen einzigartigen Vorteile, dies hängt jedoch ausschließlich von den persönlichen Vorlieben ab.

 

Mikroschrägen sind eine hervorragende Lösung für diejenigen, die raffinierte Eleganz suchen, aber dennoch einen Hauch von Authentizität und Textur wünschen.

 

Eine tiefere Fase eignet sich besonders gut für Holzböden. Die betonten Rillen erzeugen ein abgenutztes Gefühl, verleihen einen warmen Charakter und eine rustikale Ästhetik.

 

Natürlich neigen kleinere Fasen weniger dazu, Staub, Schmutz und Ablagerungen einzuschließen. Es ist wichtig, dies beim Kauf Ihres Fußbodens zu berücksichtigen. Denken Sie immer daran, Ihre Wahl auf die Umgebung abzustimmen, die Sie renovieren möchten.

 

 

 

2V vs 4V Fuge

 

Abgeschrägte Kanten variieren nicht nur in der Tiefe, sondern auch in der Häufigkeit.

 

Abgeschrägte Böden sind mit 2V- und 4V-Kanten erhältlich. Dies bezieht sich auf die Anzahl der Abschrägungen, die auf der Fliese oder der Diele abgebildet sind.

 

Die 2V-Fuge wird durch zwei Abschrägungen an den längsten Seiten des Stücks definiert, während der Vorsatz mit einer quadratischen Kante geschnitten wird. Dadurch bleiben die Enden des Teils bündig. Das Ergebnis ist glatt und geradlinig und betont gerade Linien im gesamten Raum.

 

Die 4V-Fuge zeigt eine Abschrägung um alle 4 Seiten des Teils. Dies ist der gebräuchlichste der beiden Stile und eignet sich besonders gut für Fliesen und LVT. Es ist sehr dekorativ und hilft jedem Stück, eine individualistische Definition zu liefern.

 

Stellen Sie, wie oben erwähnt, sicher, dass der von Ihnen gewählte Stil für die richtige Einstellung geeignet ist. 2V- und 4V-Fugen weisen unterschiedliche Effekte auf. Geben Sie Ihrer Auswahl daher am besten zusätzliche Überlegungen.

 

 

Ihre Meinung

 

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, uns Ihre Gedanken mitteilen oder uns von Ihrer neuesten Bodenverlegung erzählen? Zögern Sie nicht, unten einen Kommentar zu hinterlassen!

 

Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook, Twitter und Instagram für neue Inhalte, Diskussionen und hilfreiche Informationen zu finden.

More from the blog