0333 577 0025
0

0,00 €

Zur Kasse
0

0,00 €

Zur Kasse

110mm - 130mm

Dies Breiten sind am häufigsten gefragt, wenn es um die Verlegung eines Holzfußbodens geht, da sie eine stabile Kombination aus Breite und Länge. Dies macht es sie auch gut geeignet für längere Dielen. Massivholzböden könne zwischen verschiedenen Oberflächenbehandlungen wählen darunter lackiert, handgeschabt, gebürstet und geölt. Wenn Sie sich für 120mm breite Holzdielen entscheiden, haben Sie die Möglichkeit Ihren Boden auch schwimmend verlegen zu können. Wie bei allen Massivholzböden sollte immer eine geeignete Unterlage verwendet werden. Für Betonuntergründe muss eine Unterlage mit einer DPM (Feuchtigkeitsbeständige Membran) eingebaut werden. Bei Holzuntergründen ist eine normale Polsterunterlage ausreichend.

Bei breiten Dielen kann es vorkommen, dass Sie recyceltes Holz bekommen. Dies Art von Dielen eignen sich hervorragend für Ihren breiten Massivholzbodenbelag, da sie sich bereits seit Jahrhunderten bewährt haben. Außerdem, wenn es aus einem sehr alten Haus stammt, ist es wahrscheinlich, dass Ihr zurückgewonnenes Holz aus einem alten Wald stammt, was ihm in der Kategorie der Haltbarkeit noch mehr Anerkennung bringt.

Alt gewachsen bedeutet auch, dass das Holz extra stabil ist und sich nicht zu stark ausdehnt oder zusammenzieht im Vergleich zu Holz, das von neueren Bäumen stammt.

Abgesehen von der Vielfalt haben breite Dielenböden eine Reihe von Vorteilen gegenüber denen, den schmale Dielen. Erstens sind sie viel schneller vorzubereiten und zu verlegen. Da schmale Dielen zerbrechlicher sind, müssen sie oft in kürzere Stücke geschnitten werden, um sie in Schiffsboden- oder Parkettmustern zu verwenden. Es ist vorzuziehen, breite Massivholzböden in einem 1-Stabmuster zu verlegen. Das spart Ihnen bei der Verlegung, viel Zeit.

Hinzu kommt die Ästhetik von breiten Dielenböden. Während einige Leute die Geschäftigkeit und komplizierte Designs von Parkettböden und Multi-Streifen-Layouts mögen, finden andere die dramatische Eleganz von breiten Dielenboden ansprechender. Es ist definitiv eine Frage von Stil und Geschmack, aber es ist schwer, die Klasse von breiten Massivholzböden zu schlagen.

Ein Nachteil des breiten Dielen ist jedoch, dass die Bretter dazu neigen, ein wenig mehr zu schrumpfen und anzuschwellen als andere Arten von Bodenbelägen. Aus diesem Grund gibt es einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen, die Sie einhalten müssen, um ein "Schröpfen", angehobene Ränder, sowie das Auftreten von Lücken zwischen geschrumpften Brettern verhindern.

Das Wichtigste ist, zu versuchen, die Feuchtigkeit und Temperatur im Raum zu kontrollieren. Das Raumklima ist der wichtigste Faktor für das Schwinden oder Schwellen von Brettern und große Schwankungen können einen großen Unterschied ausmachen.

Lese mehr
11 Item(s)
11 Item(s)