0333 577 0025
0

0,00 €

Zur Kasse
0

0,00 €

Zur Kasse

Fertigparkett Eiche

Der Parkettboden aus Eichenholz besteht aus einzelnen Holzschichten, die ein einziges Brett schaffen. Die oberste Schicht ist Eiche, die das hochwertige Aussehen und Gefühl von Massivholz bietet, während Holzfaserplatten darunter geschichtet sind. In der Regel gibt es drei Schichten für jede Holzbodenplatte aus Eiche, obwohl es nicht ungewöhnlich ist, Fertigparkett zu finden, die manchmal bis zu 12 Schichten enthalten.

Wegen der Fähigkeit der Eiche, Oberflächenbehandlungen so leicht aufzunehmen, ist diese so Vielseitig und in so vielen Kategorien zu finden. Dies bedeutet, dass viele Farben durch Beiz- und Färbetechniken hinzugefügt werden können. Egal, ob Sie einen grauen, weißen, schwarzen, dunkleren oder helleren braunen Boden wünschen. Dies ermöglicht Ihnen, viele verschiedene Stile und Atmosphären zu kreieren.

Auf Grund der Langlebigkeit der Eiche wird diese nicht nur für Böden, sondern auch in den Möbeln verwendet. Eiche wird mit zunehmendem Alter noch attraktiver, daher ist es als Altholz auf dem Markt sehr populär und der Wert von Häusern mit massivem Eichenboden hoch. Die Haltbarkeit von Eichenholz zeigt sich auch in der Resistenz gegen Pilz- und Insektenbefall, was bedeutet, dass Sie weniger Zeit und Geld für die Wartung aufbringen müssen.

Fertigparkett trägt zu dieser Haltbarkeit bei, indem es Feuchtigkeit und Änderungen in der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur besser widersteht als festes Holz. Dies macht Eichen-Fertigparkett zu einem der härtesten natürlichen Bodenbeläge.

Lese mehr

1 to 24

of 177

Artikel 1 von 24 aus 177