90mm x 600mm Fertigparkett Eiche Unbehandelt 60º Winkel Chevron, 18/4mm stark


Sie benötigen (m²)

Alle unsere Muster werden 1. Klasse versandt!

Sale Badge

Raumeignung

  • Küche
  • Badezimmer
  • Salon
  • Essen
  • Schlafzimmer
SKU CHE201
Holzart Eiche
Oberfläche Unbehandelt
Struktur Glatt
Breite 90mm
Stärke 18mm
Länge 600mm
Grad ABC
Paket Größe 0.864 m²
Packgewicht 11kg
Marke Chamonix
Konstruktion Mehrschichtig
Verlegetechnik Nut und Feder
Kantendetail Abgeschrägte Kanten
Dielen Stil Chevron
Nutzschicht 4mm
Fußbodenheizung Geeignet
Produktherkunft Asien
Installationsmethode Genagelt, festgeklebt
Garantie 25 Jahre

Unser Chevron-Eichenholzboden 60-Grad ist 90mm breit, 600mm lang und 18mm stark mit einer Nutzschicht von 4mm. Die Diele hat abgeschrägte Kanten für mehr Tiefe und Definition, um einen Raum größer erscheinen zu lassen. Die Tatsache, dass wir 25 Jahre Garantie gewähren zeigt, dass wir auf die Qualität unserer Produkte Vertrauen und Ihre Zufriedenheit uns wichtig ist.

Das Chevron-Muster kann verwendet werden, um einen Raum größer erscheinen zu lassen oder den Blick beispielsweise auf ein bestimmtes Möbelstück zu richten. Der Vintage-Look verleiht Ihrem Zuhause einen Hauch von Raffinesse. Es würde zusammen spielen mit Vintage-Möbeln oder in viktorianischen Häusern. Dieser spezielle Farbschatten würde auch in gut beleuchteten Räumen wunderbar aussehen, da er den zusätzlichen Vorteil hat, dass ein Raum größer aussieht.

Der Boden hat ein unvollendetes Aussehen, das heißt, er befindet sich in seinem natürlichen Zustand und verleiht Ihrem Zuhause einen authentischen Vintage-Look. Da der unbehandelte Boden weniger geschützt ist, empfehlen wir diesen Boden in Räumen, die nicht so starken Trittverkehr aufweisen. Es ist jedoch möglich, den Boden nach belieben selbst zu veredeln und ihm somit einen gewissen Schutz zu geben. So können Sie ein bisschen Heimwerkerarbeit genießen und Ihrem Zuhause eine persönliche Note verleihen. Im Zubehörbereich unserer Internetseite finden Sie eine Auswahl an hochwertigen Produkten, mit denen Sie den Boden veredeln können.

Dieses Produkt ist ein ABCD-Grad, dies bedeutet, dass er rustikal ist, mit Knoten, starker Maserung, einigen Farbabweichungen und mineralischen Schattierungen. Oberflächenrisse können ebenfalls sichtbar sein. Alle diese Eigenschaftenmachen diesen Boden so authentisch wie möglich, ähnlich dem Parkettmustern, die vor Jahrhunderten zum ersten Mal verwendet wurden. Wie bereits erwähnt, ist der Boden unbehandelt, was bedeutet, dass die Gefahr von Kratzern zum Beispiel den rustikalen Look nur verstärken, anstatt ihn zu beeinträchtigen.

Bei der Konstruktion der Dielen wird Massivholz als Deckschicht verwendet. Die darunterliegenden Materialien sind jedoch stabiler und können Feuchtigkeitsänderungen besser verarbeiten. Dadurch eignen sie sich für Fußbodenheizungen und sind unter diesen Bedingungen widerstandsfähiger gegen Verziehen oder Schrumpfen. Sie eigenen sich daher auch in Räumen, in denen Verschüttungen auftreten oder viel Wärme und Tageslicht herrscht.

Bei diesem Boden kann ein „Geheimnagel“ in der Zunge jeder Diele verwendet werden, um die Diele auf einem Holzuntergrund zu befestigen. Der Boden kann aber auch mit einem Fußbodenkleber direkt auf den Unterboden geklebt werden. Weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Installationsanleitung zum Herunterladen auf der Registrierkarte „Installation“. Dort erfahren Sie, welche für Ihr Zuhause am besten geeignet ist.

Wenn Sie Massivholz- oder Holzwerkstoffböden von Hand verlegen möchten, sollten Sie Folgendes beachten:

Nut und Feder vs Klick

Prüfen Sie vor dem Kauf Ihres Holzbodens, welches Verlege-System verwendet wird. Es gibt zwei Haupttypen: “Nut und Feder” und “Klick”.

• Nut und Feder ist traditioneller und gewährleistet Dimensionsstabilität und Festigkeit. Entlang einer Kante ragt eine „Zunge“ aus der Mitte des Bretts heraus, während auf der anderen Seite eine eingedrückte Rille in das Holz geschnitten wird. Dadurch kann jede Diele sicher zusammen passen.

• Klick Installation ist schnell und problemlos. Klick-Dielen passen wie Nut und Feder zusammen. Durch die Klick-Methode können die Dielen jedoch mit einer einzigen Bewegung eingerastet werden.

Schwimmend

Viele Monteure ziehen es aufgrund der schnellen und einfachen Installation vor, die Dielen schwimmend zu Verlegen. Beim Schwimmen müssen Sie Ihren Boden nicht an einem Unterboden befestigen. Auf diese Weise können jedoch nur Klick-Dielen montiert werden.

Der Klebstoff wird für zusätzliche Stabilität auf die Rille aufgetragen und die Unterlage wird unter der Platte angebracht. Dies reduziert den Arbeitsaufwand und stellt gleichzeitig sicher, dass Ihre Dielen bequem und stabil sind.

Nageln

Das Befestigen Ihres Fußbodens am Unterboden fördert eine lange Lebensdauer und minimale Bewegung. Sowohl Nut und Feder als auch Klick-Dielen können auf diese Weise montiert werden. Bei ersteren ist es jedoch beliebter.

Je nach Material Ihres Unterbodens können die Platten auf verschiedene Arten befestigt werden. Bei festen Untergründen wie Beton wird der Klebstoff direkt unter der Diele aufgetragen. Bei Holzuntergründen können die Bretter „geheim“ entlang der Zunge genagelt werden. Beide Methoden sind gleichermaßen vorteilhaft und führen zu hervorragenden Ergebnissen.

Eine ausführliche Beschreibung der Montage von Holzböden finden Sie in unserer speziellen Installationsanleitung. Wir haben die besten Tipps und Tricks zusammengestellt, damit Ihre Renovierung reibungslos verläuft.

Bei Luxus-Boden, Wir sind stolz auf unser Engagement für den Kundenservice. Aus diesem Grund bieten wir eine Reihe von Express-Versandoptionen an.

Bei Standardlieferung werden alle Produkte innerhalb von 5-7 Werktagen geliefert. Neben einem schnellen Service sind alle Bestellungen über 1000 € inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Alle unsere Lieferungen erfolgen zwischen 9:00-18:00 Uhr. Wenn Ihr Fußboden zu einer bestimmten Zeit oder an einem Samstag geliefert werden soll, kann dies gegen einen geringen Aufpreis arrangiert werden.

Weitere Informationen zu Gebühren, Lieferoptionen und Auslandsbestellungen finden Sie auf unserer Website