125mm Fertigparkett europäische Eiche, Perlmutt-Satin lackiert, 14/3mm stark


Sie benötigen (m²)

Alle unsere Muster werden 1. Klasse versandt!

Der Grad unserer EO1097 ist ABC, andere Lieferanten bezeichnen diese Holzart möglicherweise als „rustikal“. Dies bedeutet einfach, dass es in der Charge Äste und natürliche Unvollkommenheiten gibt. Dies verleiht dem Produkt letztendlich ein natürliches, fließendes Gefühl und Aussehen, etwas, das nur mit einem Naturprodukt erreichbar ist.

" />

Sale Badge

Raumeignung

  • Küche
  • Badezimmer
  • Salon
  • Essen
  • Schlafzimmer
SKU EO1097
Holzart Eiche
Oberfläche Lackiert
Struktur Glatt
Breite 125mm
Stärke 14mm
Länge 300-1200mm
Grad ABC
Paket Größe 1.8 m²
Packgewicht 18.14kgs
Marke Studley
Konstruktion Mehrschichtig
Verlegetechnik Nut und Feder
Kantendetail Mikroschräge
Dielen Stil Einzelne Diele
Nutzschicht 3mm
Fußbodenheizung Geeignet
Produktherkunft Europa
Installationsmethode Schwimmend, genagelt, festgeklebt
Garantie 25 Jahre

Unser 125mm Fertigparkett europäische Eiche, Perlmutt-Satin lackiert - Produktcode EO1097 - hat eine Dielenbreite von 120mm und ist ein Produkt mit fallenden Länge zwischen 300mm und 1200mm. Eine Dielenbreite von 125mm wird als ziemlich schmal angesehen und eignet sich besser für kleinere Räume wie Schlafzimmer oder Flure. Produkte mit fallenden Längen ermöglichen es Ihnen oder jedem, der Ihren Boden anpasst, einzelne Dielen zu versetzen, für einen frei fließenden Look. Mit der 3mm-Nutzschicht können Sie die Oberfläche insgesamt bis zu dreimal schleifen und nachbearbeiten. Dies sollte jedoch in den ersten 10 bis 15 Jahren nicht erforderlich sein. Konstruierte Produkte oder Produkte mit mehrlagiger Rückseite sind extrem temperaturbeständig und eignen sich daher für die meisten Räume Ihres Hauses, sogar für den Wintergarten. Aufgrund ihrer Stabilität sind alle unsere Holzwerkstoffe mit Fußbodenheizungssystemen auf Wasser- und Elektrobasis kompatibel.

Unser EO1097 verwendet das Verbindungssystem mit Nut und Feder. Jede Diele besteht aus einer Feder und einer Nut, die einfach zusammengesteckt werden und eine starke Verbindung zwischen den einzelnen Dielen herstellen. Bitte beachten Sie, dass Sie oder jeder, der den Boden verlegt, bei einem Nut- und Federprodukt zuerst eine kleine Menge Holzverbinder auf die Nut und die Feder auftragen müssen, bevor die einzelnen Dielen zusammengeschnitten werden. Diese Methode des Verbindens von Dielen aus massiver Eiche bietet Ihnen drei verschiedene Montagemöglichkeiten. Option eins ist ein „schwimmender Fußboden“ und wird durch Verkleben der Nut- und Federteile der Diele und durch Aufschwimmen des gesamten Fußbodens erzielt, normalerweise gepolstert unter Verwendung einer Unterlage. Option zwei wäre, den Zungenteil der Diele in einen Holzuntergrund zu nageln. Schließlich besteht die dritte Option darin, das Holz mit einem Bodenkleber direkt auf den Unterboden zu kleben. Weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Installationsanleitung zum Herunterladen auf der Registerkarte "Installation".

Der Grad unserer EO1097 ist ABC, andere Lieferanten bezeichnen diese Holzart möglicherweise als „rustikal“. Dies bedeutet einfach, dass es in der Charge Äste und natürliche Unvollkommenheiten gibt. Dies verleiht dem Produkt letztendlich ein natürliches, fließendes Gefühl und Aussehen, etwas, das nur mit einem Naturprodukt erreichbar ist.

Wenn Sie Massivholz- oder Holzwerkstoffböden von Hand verlegen möchten, sollten Sie Folgendes beachten:

Nut und Feder vs Klick

Prüfen Sie vor dem Kauf Ihres Holzbodens, welches Verlege-System verwendet wird. Es gibt zwei Haupttypen: “Nut und Feder” und “Klick”.

• Nut und Feder ist traditioneller und gewährleistet Dimensionsstabilität und Festigkeit. Entlang einer Kante ragt eine „Zunge“ aus der Mitte des Bretts heraus, während auf der anderen Seite eine eingedrückte Rille in das Holz geschnitten wird. Dadurch kann jede Diele sicher zusammen passen.

• Klick Installation ist schnell und problemlos. Klick-Dielen passen wie Nut und Feder zusammen. Durch die Klick-Methode können die Dielen jedoch mit einer einzigen Bewegung eingerastet werden.

Schwimmend

Viele Monteure ziehen es aufgrund der schnellen und einfachen Installation vor, die Dielen schwimmend zu Verlegen. Beim Schwimmen müssen Sie Ihren Boden nicht an einem Unterboden befestigen. Auf diese Weise können jedoch nur Klick-Dielen montiert werden.

Der Klebstoff wird für zusätzliche Stabilität auf die Rille aufgetragen und die Unterlage wird unter der Platte angebracht. Dies reduziert den Arbeitsaufwand und stellt gleichzeitig sicher, dass Ihre Dielen bequem und stabil sind.

Nageln

Das Befestigen Ihres Fußbodens am Unterboden fördert eine lange Lebensdauer und minimale Bewegung. Sowohl Nut und Feder als auch Klick-Dielen können auf diese Weise montiert werden. Bei ersteren ist es jedoch beliebter.

Je nach Material Ihres Unterbodens können die Platten auf verschiedene Arten befestigt werden. Bei festen Untergründen wie Beton wird der Klebstoff direkt unter der Diele aufgetragen. Bei Holzuntergründen können die Bretter „geheim“ entlang der Zunge genagelt werden. Beide Methoden sind gleichermaßen vorteilhaft und führen zu hervorragenden Ergebnissen.

Eine ausführliche Beschreibung der Montage von Holzböden finden Sie in unserer speziellen Installationsanleitung. Wir haben die besten Tipps und Tricks zusammengestellt, damit Ihre Renovierung reibungslos verläuft.

Bei Luxus-Boden, Wir sind stolz auf unser Engagement für den Kundenservice. Aus diesem Grund bieten wir eine Reihe von Express-Versandoptionen an.

Bei Standardlieferung werden alle Produkte innerhalb von 5-7 Werktagen geliefert. Neben einem schnellen Service sind alle Bestellungen über 1000 € inkl. MwSt. Versandkostenfrei!

Alle unsere Lieferungen erfolgen zwischen 9:00-18:00 Uhr. Wenn Ihr Fußboden zu einer bestimmten Zeit oder an einem Samstag geliefert werden soll, kann dies gegen einen geringen Aufpreis arrangiert werden.

Weitere Informationen zu Gebühren, Lieferoptionen und Auslandsbestellungen finden Sie auf unserer Website